Wallfahrt für Ministrierende nach Assisi 2022


Im kommenden Jahr lädt der Bereich Kinder und Jugend im Seelsorgeamt zur Wallfahrt für Ministrierende nach Assisi in Italien ein. Unter dem Motto "Hin und weg wie Franz und Klara" kannst du gemeinsam mit Ministrant:innen des gesamten Bistums Erfurt die italienische Stadt erkunden. Dabei sind wir unterwegs auf den Spuren des Heiligen Franziskus und der Heiligen Klara, erfahren mehr über ihre Lebensentscheidungen und erleben die tolle Reisegemeinschaft einer großen Wallfahrt nach Italien.

Aufgrund des pandemiebedingten Ausfalls der Wallfahrten in den letzten Jahren wird es 2022 zwei Termine für unterschiedliche Altersgruppen geben:

  • Die erste Wallfahrt findet vom 13. bis 19. August 2022 für alle Ministrierenden im Alter zwischen 15 und 17 Jahren statt.
  • Zur zweiten Wallfahrt vom 22. bis 28. Oktober 2022 sind alle Ministrierenden zwischen 10 und 14 Jahren eingeladen.

Anmeldebeginn: 01. Dezember 2021
Anmeldeschluss: 28. Februar 2022

Kosten: 360,00 EUR pro Person
             280,00 EUR ab dem 2. Kind

Anmeldeformular (Anmeldungen, die vor dem Anmeldebeginn eingehen, können nicht berücksichtigt werden.)

Anmeldung:
Sende uns deine vollständige und unterschriebene Anmeldung ab dem 01. Dezember per E-Mail (digital ausgefüllt oder als Scan) oder per Post zu. Auf dem Anmeldeformular kannst du ankreuzen, für welche der beiden Wallfahrten du dich anmeldest. Bitte beachte, dass du dich nur für die Wallfahrt entsprechend deiner Altersgruppe anmelden kannst.

E-Mail: kinder-jugend@bistum-erfurt.de

Post:   Bistum Erfurt, Seelsorgeamt, Bereich Kinder und Jugend, Regierungsstr. 44a, 99084 Erfurt

Antworten auf deine Fragen:

Die Wallfahrt im Sommer für ältere Ministrierende findet statt, weil die Wallfahrten nach Assisi 2020 und 2021 pandemiebedingt ausfallen mussten. Dadurch würden nach aktuellem Rhythmus der Fahrten (aller 4 Jahre) bestimmte Jahrgänge an Ministrierenden nicht die Möglichkeit bekommen, nach Assisi zu fahren. Aus diesem Grund gibt es 2022 eine einmalige Extra-Wallfahrt für ältere Teilnehmende nach Assisi.

Nein, die Sommerfahrt für ältere Ministrierende nach Assisi ist eine Ausnahme im Jahr 2022.

Der Anmeldebeginn für beide Wallfahrten ist am 01. Dezember 2021 um 00:00 Uhr. Anmeldungen die vor diesem Zeitpunkt eingehen, können wir aus Gründen der Fairness nicht berücksichtigen. Anmeldungen, die per Post eingehen, werden auf den jeweiligen Tag der Ankunft bei uns datiert.

Nach der Absage der Wallfahrt 2020/21 starten wir im nächsten Jahr ganz von vorn. Aus diesem Grund und zur besseren Planbarkeit von zwei Groß-Reisen musst du dich für die deinem Alter entsprechende Wallfahrt 2022 neu anmelden; die Anmeldungen der abgesagten Wallfahrten behalten nicht ihre Gültigkeit.

Nach Eingang der Anmeldung bekommst du von uns eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Dies kann aber durchaus wenige Tage dauern, da wir erfahrungsgemäß (besonders zum Anmeldebeginn) eine Vielzahl an Anmeldungen zu bearbeiten haben. Wir bitten dich in diesem Fall um etwas Geduld und darum, von frühzeitigen Nachfragen abzusehen. Bitte überprüfe auch deinen Spam-Ordner, ob unsere E-Mail vielleicht dort gelandet ist. Solltest du nach ein paar Tagen noch keine Anmeldebestätigung per E-Mail erhalten haben, frage bei uns nach, sodass deine Anmeldung nicht verloren geht.

Die Plätze werden nach dem Eingangszeitpunkt der Anmeldung vergeben. Es gilt also: wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Ein bestimmtes Platzkontingent für die sieben Dekanate des Bistums ist nicht vorgesehen. So bekommt jede Person die gleiche Chance auf eine Teilnahme an einer Wallfahrt.

Auf dem Anmeldeformular kannst du, unter Beachtung der Altersgrenzen, ankreuzen, an welcher Wallfahrt du teilnehmen möchtest.

Wenn du während der Wallfahrt zu einem Zeitpunkt zwischen 15 und 17 Jahren alt bist, ist die Sommerwallfahrt für dich vorgesehen.
Wenn du während der Wallfahrt zu einem Zeitpunkt zwischen 10 und 14 Jahren alt bist, ist die Herbstwallfahrt für dich vorgesehen.

Dann kannst du selbst entscheiden, an welcher der beiden Wallfahrten du teilnehmen möchtest und die entsprechende Reise auf dem Anmeldeformular ankreuzen. Eine Teilnahme an beiden Fahrten ist nicht möglich.

Leider müssen wir auf die Altersregelung bestehen, da wir das Programm altersspezifisch planen und auf die Gruppen abstimmen.

Ja, der Geschwisterrabatt wird gewährt, wenn Geschwister an der anderen Assisi-Wallfahrt 2022 teilnehmen.

Dann melde dich bei Judith Lidzba:
judith.lidzba@bistum-erfurt.de
0361 – 6572- 344

Ansprechperson bei Fragen:

Judith Lidzba