Informationen und Anmeldungen

Hier sind alle Informationen rund um die Anmeldung zu Veranstaltungen zu finden.

für Veranstaltungen des Seelsorgeamtes im Bistum Erfurt / Bereich Kinder und Jugend und des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Thüringen
(gültig ab 1. August 2019)

Anmelde-und Gebührenordnung zum Herunterladen

 1. AN- UND ABMELDUNG

Die Anmeldung erfolgt über das Onlineformular auf der Website www.jung-im-bistum-erfurt.de. Dieses kann in der Rubrik „Kalender“ bei den jeweiligen Veranstaltungsankündigungen heruntergeladen werden. Das ausgefüllte und unterschriebene Formular ist per Post zu schicken an Seelsorgeamt, Bereich Kinder und Jugend, Regierungsstr. 44 a, 99084 Erfurt oder eingescannt oder abfotografiert per E-Mail an kinder-jugend@bistum-erfurt.de. Die Anmeldung ist für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren nur mit der Einwilligung der/des Erziehungsberechtigten möglich. Der Vertrag kommt erst mit Erhalt einer Anmeldebestätigung in Textform (in der Regel per E-Mail) zustande.
Die Veranstaltungen richten sich an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene gemäß der Altersangabe in der jeweiligen Veranstaltungsankündigung.
Die Anmeldung zu den Veranstaltungen ist in der Regel bis sieben Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich.
Die Teilnahme am gesamten Kurs ist erwünscht. Nur in Ausnahmefällen sind individuelle Absprachen möglich.
Die Abmeldung in Textform (E-Mail) ist bis zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Danach wird die Hälfte der Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Veranstaltung aus triftigen Gründen abzusagen. Dies geschieht in Textform, in der Regel per E-Mail.

 2. VERANSTALTUNGSBEGINN UND -ENDE

Die Wochenendkurse beginnen, wenn nicht anders vermerkt, am Freitag um 18:00 Uhr mit dem Abendessen. Die Anreise und Anmeldung sind zwischen 17:00 Uhr und 17:45 Uhr möglich. Die Kurse enden am letzten Tag um ca. 12:30 Uhr nach dem Mittagessen.
Abweichende Zeiten, etwa bei kürzeren oder längeren Veranstaltungen und Fahrten, werden bei der Veranstaltungsankündigung gesondert angegeben.
Die An- und Abreise ist individuell zu organisieren.

3. HAUSORDNUNG

Es gelten die jeweiligen Ordnungen und Regeln der Orte, an denen die Veranstaltungen stattfinden. Das sind in der Regel die Jugendbildungshäuser St. Sebastian in Erfurt und Marcel Callo in Heiligenstadt. Alle einschlägigen gesetzlichen Regelungen, insbesondere das Jugendschutzgesetz, sind einzuhalten.
Der Veranstalter behält sich vor, zusätzliche Festlegungen zu treffen.

4. TEILNAHMEGEBÜHREN

Die Teilnahmegebühr pro Wochenendkurs (Freitagabend bis Sonntagmittag) und Person beträgt 16 EUR für folgende Leistungen: Unterkunft im Mehrbettzimmer, Vollverpflegung, Programm sowie ggf. Kulturförderabgabe.
Abweichende Gebühren, etwa bei kürzeren oder längeren Veranstaltungen und Fahrten, werden bei der Veranstaltungsankündigung gesondert angegeben.

5. BONUSCARD FÜR MEHRFACHE KURSTEILNAHME

Alle Teilnehmenden erhalten auf Wunsch eine BonusCard. Pro Teilnahme an einer mehrtägigen Veranstaltung kann ein Stempel erworben werden.
Teilnehmende, die fünf Stempel gesammelt haben, erhalten anschließend einen Gratis-Wochenendkurs.

6. FAHRTKOSTENERSTATTUNG

Eine anteilige Fahrtkostenerstattung vom Wohnort wird ausschließlich gewährt bei Nutzung:

  • von öffentlichen Verkehrsmitteln (bei Nachweis der Fahrkarte)
  • eines PKWs (einmalig pro PKW, nicht pro Person)

Die aktuellen Sätze sind der Fahrtkostentabelle zu entnehmen.

7. SONSTIGES

Mitzubringen sind neben den persönlichen Sachen bei Veranstaltungen in den Jugendbildungshäusern St. Sebastian in Erfurt und Marcel Callo in Heiligenstadt:

  • Kursgebühr
  • dreiteilige Bettwäsche - kein Schlafsack! (Ausleihe gegen Gebühr möglich, max. 4 EUR)
  • Handtücher (Ausleihe gegen Gebühr möglich, max. 1 EUR)
  • Krankenversicherungskarte
    (Hinweis: Versicherungsschutz für Teilnehmende besteht über die jeweilige private Versicherung)
  • Hausschuhe
  • persönliche Hygieneartikel

Es ist verboten, Alkohol und/oder Drogen mitzubringen.

Veranstaltungsbedingte Abweichungen werden rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn mitgeteilt.
 

Entfernungen von ... nach Erfurt (Jugendbildungshaus St. Sebastian)

weniger als 51 km
Es werden keine
Fahrtkosten erstattet.
zwischen 51 km und 100 km
Es werden 6 EUR Fahrtkosten
erstattet.
über 100 km
Es werden 12 EUR Fahrtkosten
erstattet.
Apolda 48 Altengottern 51 Arenshausen 105
Arnstadt 19 Bad Blankenburg 57 Kirchgandern 107
Bad Berka 28 Bad Frankenhausen 62  
Bad Langensalza 37 Bad Salzungen 80  
Buttstädt 39 Bad Sulza 60  
Friedrichroda 46 Brotterode 60  
Gehren 46 Dingelstädt 76  
Gotha 25 Eisenach 68  
Gräfenroda 49 Geismar 81  
Greußen 37 Großbartloff 80  
Großenehrich 46 Großlohra 77  
Großengottern 47 Heiligenstadt 92  
Großschwabhausen 40 Heldrungen 55  
Ilmenau 42 Hildburghausen 98  
Isserstedt 45 Hundeshagen 93  
Jena 49 Judenbach 98  
Kindelbrück 43 Leinefelde 88  
Kirchheiligen/ Neunheiligen 44 Meiningen 87  
Kleinschwabhausen 39 Mengersgereuth-Hämmern 90  
Kranichfeld 22 Mühlhausen 59  
Kölleda 38 Nordhausen 76  
Kromsdorf 30 Niederorschel 80  
Magdala 39 Obermaßfeld-Grimmethal 91  
Mellingen 34 Obertreba 53  
Niederspier 48 Pößneck 77  
Oberheldrungen 50 Rastenberg 56  
Oberspier 48 Rudolstadt 53  
Ohrdruf 41 Saalfeld 61  
Sömmerda 32 Sachsenburg, Oldisleben 52  
Vierzehnheiligen 47 Schlotheim 56  
Waltershausen 46 Seebach 55  
Weimar 26 Sondershausen 58  
  Sonneberg 97  
  Suhl 66  
  Schmalkalden 65  
  Uder 96  
  Wutha-Farnroda 58  
  Zella-Mehlis 61  

 

Entfernungen von ... nach Heiligenstadt
(Jugend- und Erwachsenenbildungshaus Marcel Callo)

weniger als 51 km
Es werden keine
Fahrtkosten erstattet.
zwischen 51 km und 100 km
Es werden 6 EUR
Fahrtkosten erstattet.
über 100 km
Es werden 12 EUR
Fahrtkosten erstattet.
Bad Sooden Allendorf 23 Arnstadt 97 Apolda 133
Bischofferode 32 Artern 97 Bad Berka 113
Bleicherode 39 Bad Frankenhausen 81 Bad Blankenburg 132
Ebeleben 50 Bad Langensalza 53 Buttstädt 108
Grossl.-Friedrichslohra 40 Bad Liebenstein 84 Camburg 138
Hüpstedt 26 Bad Salzungen 85 Eisfeld 145
Mühlhausen 34 Erfurt 89 Gräfenthal 160
Niederorschel 25 Erfurt-Bischleben 95 Hildburghausen 145
Schlotheim 45 Erfurt-Gispersleben 88 Ilmenau 113
Treffurt 38 Erfurt-Hochheim 90 Jena 136
Weißenborn-Lüderode 38 Erfurt-Melchendorf 95 Meiningen 113
  Erfurt-Stotternheim 88 Pössneck 154
  Eisenach 61 Roßleben 112
  Friedrichroda 86 Rudolstadt 133
  Gerstungen 64 Rudolstadt- Schwarza 135
  Gotha 72 Saalfeld 140
  Greußen 70 Schleusingen 131
  lchtershausen 95 Sonneberg 170
  Kölleda 95 Stadtilm 110
  Niedersachswerfen 60 Suhl 117
  Nordhausen 54 Weimar 114
  Ohrdruf 87 Wolfmannshausen 131
  Ruhla 73 Zella-Mehlis 111
  Schmalkalden 100  
  Sömmerda: 85  
  Sondershausen: 61  
  Waltershausen: 82  
  Winterstein: 78  
  Witterda: 76  

 

Ist der tatsächliche Herkunftsort hier nicht aufgeführt, so gilt der hier genannte Ort, der am nächsten dran liegt.

FREITAG

  • Anreise/Anmeldung
  • Abendessen
  • Eröffnungsrunde
  • Abendgebet

SAMSTAG

  • Morgengebet
  • Frühstück
  • Inhaltliche Themenrunden
  • Mittagessen
  • Freizeit
  • Kaffee
  • Aktivangebot (Kreativangebot, Ausflug, Spiele oder ... )
  • Abendessen
  • Gemeinsam gestalteter Abend
  • Abendgebet

SONNTAG

  • Morgengebet
  • Frühstück
  • Reflexion
  • Vorbereitung Gottesdienst
  • Gottesdienst
  • Mittagessen
  • Abreise

Das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular bitte an folgende Adresse schicken:

Seelsorgeamt,
Bereich Kinder und Jugend
Regierungsstr. 44 a
99084 Erfurt

oder eingescannt oder abfotografiert an: kinder-jugend@bistum-erfurt.de.
(Hinweis: Für diejenigen, die das Formular nicht mit der Hand ausfüllen möchten: Nachdem sich das Formular im Pop-up-Fenster geöffnet hat, auf "Dokument speichern" klicken und neu öffnen. Dann sollte sich ein PDF-Formular zum Ausfüllen am PC öffnen.)

Für Events (z. B. Bistumsjugendtag, Weltjugendtag, Wallfahrt für Ministrierende, Bistumstag der Erstkommunionkinder) gibt es gesonderte auf die jeweilige Veranstaltung angepasste Anmeldeformulare. Diese können bei den jeweiligen Veranstaltungsankündigungen heruntergeladen werden.

FÜR VERANSTALTUNGEN IN DEN JUGENDBILDUNGSHÄUSERN ST. SEBASTIAN UND MARCEL CALLO

Stand: 10/2020

Wir freuen uns, dass physische Treffen im Jugendhaus wieder möglich sind. Damit die Sicherheit aller Beteiligten gewährleistet wird, bitten wir dich um deine Mithilfe und Beachtung folgender Dinge:

  • Wir halten uns an das Hygiene-/Infektionsschutzkonzept des Jugendbildungshauses sowie des Bereiches Kinder und Jugend im Seelsorgeamt.
  • Du darfst das Haus nicht betreten, wenn du COVID-19-Symptome aufweist (Fieber, trockener Husten, Atemnot, Verlust des Geruchs-/Geschmackssinns, Hals- oder Gliederschmerzen), wenn du wissentlich einem mit dem Virus Infizierten begegnet bist oder wenn du dich in Quarantäne befindest (z. B. nach Rückkehr aus einem Risikogebiet)
  • Deine Daten werden für eine eventuelle Nachverfolgung von Infektionsketten erfasst, datenschutzkonform aufbewahrt und nach vier Wochen vernichtet. 
  • Alle Teilnehmenden einschließlich der Kursleitung bilden für die Dauer der Veranstaltung (Kurs) eine sogenannte "feste Gruppe". 
  • Wir beachten, den Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Personen einzuhalten.
  • Bei Ein- und Ausgängen, auf den Fluren, im Fahrstuhl etc. tragen alle Personen einen Mund-Nase-Schutz. Bitte bring ausreichend eigene medizinische Masken mit.
  • Halte dich an die gängigen Sicherheitsvorkehrungen – häufiges gründliches Händewaschen, Abstand halten, Husten- und Niesetikette etc. – und befolge die Ausschilderungen im Haus. 
  • Die Zimmer werden grundsätzlich nur zu 50 % der Bettenkapazität belegt. Im Speisesaal, Gruppenraum oder Gebetsraum nutze bitte immer denselben Platz. 
  • Achte mit darauf, alle (Gemeinschafts-) Räume regelmäßig zu lüften und den Austausch von Materialien untereinander zu vermeiden.
  • Aktuelle Besonderheiten bei der Essensausgabe werden zum Veranstaltungsbeginn mitgeteilt und sind unbedingt zu befolgen.
  • Den Anweisungen der Mitarbeitenden des Hauses sowie der Kursleitung ist Folge zu leisten. Wir sind als Veranstalter verpflichtet, die aktuellen Hygiene-Regelungen der Hausordnung einzuhalten und allen möglichen Verstößen nachzugehen. Außerdem müssen wir darauf hinweisen, dass die Teilnahme auf eigene Gefahr erfolgt.

Herzlichen Dank und bleib gesund!

Erklärungen zum Datenschutz

1. NAME UND KONTAKTDATEN DES FÜR DIE VERARBEITUNG VERANTWORTLICHEN
SOWIE DES BETRIEBLICHEN DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN

Diese Datenschutz-Informationen gelten für die Datenverarbeitung durch:
Verantwortlich:
Bistum Erfurt
Bischöfliches Ordinariat
Generalvikar Raimund Beck
Herrmannsplatz 9, 99084 Erfurt
E-Mail: kinder-jugend@bistum-erfurt.de
Telefon: 0361-6572-341

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte des Bistums Erfurt ist zu erreichen unter:
Bistum Erfurt
Bischöfliches Ordinariat
Datenschutzbeauftragter
Herrmannsplatz 9, 99084 Erfurt
E-Mail: datenschutzbeauftragter@bistum-erfurt.de
Telefon: 0361-6572-291
Fax: 0361-6572-294

2. ERHEBUNG UND SPEICHERUNG PERSONENBEZOGENER DATEN SOWIE ART UND
ZWECK VON DEREN VERWENDUNG

a) Beim Besuch der Website
Beim Aufrufen unserer Website www.jung-im-bistum-erfurt.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sogenannten Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  1. Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  2. Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  3. Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  4. zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist § 6 Abs. 1 S. 1 lit. g) KDG. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.
Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziffern 4 und 5 dieser Erklärungen zum Datenschutz.

b) Bei Anmeldung für unseren Newsletter
Sofern Sie nach § 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) KDG ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über einen Link am Ende eines jeden Newsletters. Alternativ können Sie Ihren Abmeldewunsch gerne auch jederzeit an kinder-jugend@bistum-erfurt.de per E-Mail senden.

3. WEITERGABE VON DATEN

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach § 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) KDG ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach § 6 Abs. 1 S. 1 lit. g) KDG zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für die Weitergabe nach § 6 Abs. 1 S. 1 lit. d) KDG eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach § 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) KDG für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. COOKIES

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o. ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen.
Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.
In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.
Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.
Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzungsfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.
Zum anderen setzen wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 5). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.
Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach § 6 Abs. 1 S. 1 lit. g) KDG erforderlich.
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

5. TRACKING-TOOLS

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des § 6 Abs. 1 S. 1 lit. g) KDG durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Website sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.
Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

Google Analytics

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google"). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Ziff. 4) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Dateien von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Addon herunterladen und installieren
(https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät gelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.
Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe
(https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

6. BETROFFENENRECHTE

Sie haben das Recht:

  • gemäß § 17 KDG Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfangenden, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß § 18 KDG unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß § 19 KDG die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß § 20 KDG die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß § 23 KDG Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß § 22 KDG Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß § 8 Abs. 6 KDG Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß § 48 KDG sich bei der Datenschutzaufsicht zu beschweren.

7. WIDERSPRUCHSRECHT

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß § 6 Abs. 1 S. 1 lit. g) KDG verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß § 23 KDG Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.
Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an kinder-jugend@bistum-erfurt.de.

8. DATENSICHERHEIT

Wir verwenden innerhalb des Websitebesuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüsselbeziehungsweise Schloss-Symbols Ihres Browsers.

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

9. AKTUALITÄT UND ÄNDERUNG DIESER ERKLÄRUNGEN ZUM DATENSCHUTZ

Diese Erklärungen zum Datenschutz sind aktuell gültig und haben den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Erklärungen zum Datenschutz zu ändern. Die jeweils aktuellen Erklärungen zum Datenschutz können jederzeit auf der Website unter www.jung-im-bistum-erfurt.de/datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Hier geht es zu den Kursanmeldungen:

Minderjährige Volljährige Online-Veranstaltungen